Schlagwort-Archiv: Naomi Watts

2015 – Die Plätze 30 bis 21

Herzlich willkommen, du – lieber Leser – der vielleicht erst jetzt zu meinem kleinen Jahresrückblick vorbeischaut. Oder aber du, der sich nach den Plätzen 40 bis 31 fragt, wie es in den ganz subjektiven Charts meiner Lieblingsfilme 2015 weitergeht. Zur kurzen Erinnerung: Anders als zuletzt habe ich mich aufgrund des sehr starken Kinojahres dazu entschlossen, 2015 nicht bloß 30, sondern direkt 40 Filme positiv zu ehren. Wer gerne wissen möchte, was die Frau mit dem skurrilen Filmgeschmack in den vergangenen zwölf Monaten so gar nicht mochte, den verweise ich auf meine Filmflops.

Weiterlesen

Gefühlt Mitte Zwanzig

Noah Baumbach, Regisseur von „Frances Ha“ und „Greenberg“ versammelt ein Star-Ensemble aus Ben Stiller, Naomi Watts, Amanda Seyfried und Adam Driver um sich, um mit Lebensweisheit und Ironie auf zwei Generationen zu blicken. GEFÜHLT MITTE ZWANZIG ist nicht immer ganz rund, aber charmant und regt obendrein zum Nachdenken an. Meine Kritik zum Film lest Ihr hier. 

Gefühlt Mitte Zwanzig

Weiterlesen

Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

Er gilt mit Recht als der Favorit der aktuellen Award-Saison: Alejandro González Iñárritus Hollywoodsatire BIRDMAN ODER (DIE UNVERHOFFTE MACHT DER AHNUNGSLOSIGKEIT) ist nicht nur ein Schaulaufen von Hollywoods A-Riege, sondern ein grandioser Rundumschlag gegen die Branche mit all ihren Höhen und Tiefen. Mehr zu diesem beeindruckenden Meisterwerk, das jeder, der auch nur ansatzweise Interesse am Kino hat, gesehen haben sollte, gibt es in meiner Kritik zu lesen.

Weiterlesen

St. Vincent

Die mit Bill Murray in der Hauptrolle hochklassig besetzte Tragikomödie ST. VINCENT ist für zwei Golden Globes nominiert und auch, wenn sie in den Kategorien „Bester Hauptdarsteller“ sowie „Bester Film Komödie/Musical“ nur ein Außenseiterdasein fristet, so ist dieser kleine, aber sehr feine Film dennoch jeden Blick wert. Wie es Regisseur Theodore Melfi schafft, dem eigentlich so abgegriffenen Thema der generationenübergreifenden Verständigung frischen Wind einzuhauchen, das verrate ich in meiner Kritik zum Film.

Weiterlesen

Letzte Einträge »