Schlagwort-Archiv: Komödie

Bad Trip

Was passiert, wenn man die Story einer Buddy-Roadtrip-Komödie mit Versteckte-Kamera-Streichen kollidieren lässt? Die Netflix-Comedy  BAD TRIP passiert – und enterte damit umgehend die oberen Platzierungen der Netflix-Charts. Ob sich das Anschauen lohnt, verraten wir in unserer Kritik.

OT: Bad Trip (USA 2021)

Weiterlesen

Happily

Der Einen Freud ist der Anderen Leid – in der schwarzen Komödie HAPPILY wird dieses Sprichwort zum Programm, wenn das von Joel McHale und Kerry Bishé verkörperte Ehepaar seine Umwelt mit seiner nie enden wollenden Glückseligkeit in den Wahnsinn treibt. Doch leider kann Regisseur und Autor BenDavid Grabinski das Potenzial seiner Geschichte nicht vollends ausschöpfen. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

OT: Happily (USA 2021)

Weiterlesen

Yes Day

Regisseur Miguel Arteta greift für seine Netflix-Komödie YES DAY auf außergewöhnliche Erziehungsmethoden zurück, indem er einem Elternpaar für 24 Stunden das Wort „Nein“ aus dem Wortschatz streicht. Auf den Spuren der ebenfalls von ihm inszenierten Comedy „Die Coopers“ entspinnt sich daraufhin kurzweiliges Chaos. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

Yes Day (USA 2021)

Weiterlesen

Moxie. Zeit, zurückzuschlagen

Nach der süffigen Feelgood-Comedy „Wine Country“ fährt Komikerin Amy Poehler in ihrem zweiten Spielfilm als Regisseurin härtere Geschütze auf. Für die Verfilmung des Bestsellers MOXIE. ZEIT, ZURÜCKZUSCHLAGEN greift sie das derzeit ohnehin allgegenwertige Thema des modernen Feminismus auf. Und trifft damit voll ins Schwarze. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

OT: Moxie (USA 2021)

Weiterlesen

« Ältere Einträge