Schlagwort-Archiv: Herbert Knaup

Träume sind wie wilde Tiger

Nach seinem kongenialen Episodenfilm „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ setzt Regisseur und Autor Lars Montag für sein Kinder- und Familienabenteuer TRÄUME SIND WIE WILDE TIGER erneut auf eine verspielte Inszenierung und zieht seine Emotionen aus einer größtmöglich subjektiven Erzählweise. Das Ergebnis erinnert in den besten Momenten an die Werke eines Michel Gondry und reißt dank eines schwungvollen Musicalsoundtracks selbst Bollywood-Muffel aus den Sitzen. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

OT: Träume sind wie wilde Tiger (DE 2022)

Weiterlesen