Schlagwort-Archiv: Sandra Bullock

Ocean’s 8

Elf Jahre nach dem letzten großen Coup der Ocean-Family tritt Sandra Bullock in die Fußstapfen ihres Bruders Danny und scharrt in OCEAN’S 8 eine Gruppe Frauen um sich, um auf der MET-Gala Schmuck im Wert von mehreren Millionen Dollar zu stehlen. Wie sich die Heist-Komödie im Vergleich zu ihren drei Vorgängern schlägt, das verrate ich in meiner Kritik.

Weiterlesen

Die Wahlkämpferin

Der neue Film von „Ananas Express“-Regisseur David Gordon Green schlägt nicht im Ansatz in die Kerbe seiner kultigen Kifferkomödie, auch wenn man es seinem Projekt DIE WAHLHELFERIN nicht vorwerfen kann, nicht lustig zu sein. Doch seine Mischung aus Politsatire und Drama funktioniert nur einzeln für sich und nicht zusammenhängend. Mehr dazu in meiner Kritik.Die Wahlkämpferin Weiterlesen

Extrem laut & unglaublich nah

Hinter dem sperrigen Titel steckt die ebenso sperrige Interpretation eines Romans von Jonathan Safran Foer aus dem Jahre 2005. Das intensive Drama befasst sich mit den direkten Einflüssen des 11. Septembers 2001 auf den US-Amerikanischen Bürger. In der Hauptrolle: der verhaltensauffällige, hochbegabte Oskar Schell (Thomas Horn), von dessen ambivalenter Schauspielleistung der komplette Film getragen wird. Kritiker warfen EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH vor, mit diesem Beitrag gezielt auf OSCAR-Jagd zu gehen – leider macht das Werk einen ebensolchen Eindruck. Ob das Drama dennoch punkten kann, lest ihr in meiner heutigen Kritik. Weiterlesen