Schlagwort-Archiv: Katherine Waterston

Edison – Ein Leben voller Licht

Thomas Edison gilt als Erfinder der Glühbirne. Kein Wunder also, dass man es als Filmemacher spannend findet, die Person hinter dem Wissenschaftler zu erforschen und daraus ein Biopic zu stricken. Doch EDISON – EIN LEBEN VOLLER LICHT führt den Zuschauer nicht nur mit dem deutschen Titel in die Irre. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

OT: The Current War (USA/RUS/UK 2017)

Weiterlesen

Mid90s

Jonah Hills Regiedebüt MID90S entführt den Zuschauer in die US-amerikanische Skaterszene der Neunzigerjahre. Und damit diese vollends zur Geltung kommt, bedarf es keiner konstruiert-komplexen Geschichte, sondern einfach nur viel Liebe für diese Zeit. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

Weiterlesen

« Ältere Einträge