Schlagwort-Archiv: Josh Gad

Pixels

Regisseur Chris Columbus hat mit „Kevin allein zuhaus“, „Mrs. Doubtfire“ und „Harry Potter“ echte Klassiker des Unterhaltungskinos geschaffen. Nun bringt er mit dem CGI-Spektakel PIXELS die kuriose Sci-Fi-Odyssee einiger Gamer in die Kinos, die es gegen Arcade-Aliens aufnehmen müssen. Das funktioniert gerade in den Actionszenen ganz gut, insgesamt kommt Columbus jedoch nicht ansatzweise an seine Arbeit von vor Jahren heran. Mehr zum Film in meiner Kritik.

Pixels

Weiterlesen

Die Trauzeugen AG

Mit der Buddy-Komödie DIE TRAUZEUGEN AG bewegt sich Regisseur Jeremy Garelick weg vom Trend der immer derber werdenden Comedy, sondern widmet sich in einer liebevoll-bodenständigen Geschichte dem ganz normalen Wahnsinn eines Mannes, der partout keinen Trauzeugen finden will. Reicht dieses Szenario für einen gelungenen Filmabend? Ich verrate es in meiner Kritik.

Weiterlesen