Schlagwort-Archiv: Zachary Quinto

Snowden

Die Hintergründe um die SNOWDEN-Affäre aufzuklären, unternahm bereits vor zwei Jahren die preisgekrönte Dokumentation „Citizenfour“, die prompt mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Nun liefert Hollywood-Provokateur Oliver Stone das Spielfilm-Pendant zu einem der größten Skandale jüngerer Hollywood-Geschichte. Wie das geworden ist, verrate ich in meiner Kritik.Snowden

Weiterlesen

Star Trek Beyond

Im Kampf um die Blockbuster-Krone 2016 mischt in diesem Jahr auch ein neuer Film aus dem „Star Trek“-Universum mit. Doch STAR TREK BEYOND von „Fast & Furious“-Regisseur Justin Lin trägt leider zu deutlich die DNA der beliebten Auto-Actionfilme, um Herz, Spaß und Abenteuer unter einen Hut zu bringen. Mehr dazu in meiner Kritik.Star Trek Beyond

Weiterlesen

Hitman: Agent 47

Es geht selten gut, wenn sich Hollywood daran versucht, ein Videogame in Spielfilmform auf die große Leinwand zu bringen. Mit HITMAN: AGENT 47 versucht sich Regiedebütant Aleksander Bach nun an der gleichnamigen Shooter-Reihe, die schon 2007 einmal verfilmt wurde und damit gnadenlos beim Publikum und Kritikern durchfiel. Gelingt Bach mit Rupert Friend und Zachary Quinto in den Hauptrollen nun die Trendwende? Ich verrate es in meiner Kritik.

Hitman: Agent 47

Weiterlesen

Star Trek into Darkness

J.J. Abrams ist derzeit einer der gefragtesten Regisseure Hollywoods. Neben STAR TREK INTO DARKNESS ist der Gute mittlerweile wohl schon fleißig am nächsten „Star Wars“-Film zugange. Bis der in die Kinos kommt, dauert es noch eine Weile. Sein „Star Trek“-Nachfolger ist ab heute in den Kinos. Grund genug, einen Blick auf ihn zu werfen. Und so viel sei gesagt: Der Bösewicht ist brillant! Mehr zum (ohne Fangirl-Brille besprochenen) Film in meiner heutigen Kritik

Weiterlesen