Schlagwort-Archiv: Jamie Dornan

Belfast

Kenneth Branagh bezeichnet das Schwarz-Weiß-Drama BELFAST als seinen persönlichsten Film, wenngleich er sich im Endergebnis nicht allzu sehr in die Karten schauen lässt, wie viel der Geschichte sich so ereignet hat und was aus dramaturgischen Gründen geändert wurde. Inwiefern dies ausschlaggebend für die Qualität des Films ist und an welchen deutschen Vertreter er uns erinnert hat, das verraten wir in unserer Kritik.

OT: Belfast (UK 2021)

Weiterlesen

Der Duft von wildem Thymian

John Patrick Shanleys DER DUFT VON WILDEM THYMIAN ist eine waschechte Rarität. Nach Filmkuriositäten wie „The Room“ – Produktionen also, die sich aufgrund ihrer nicht beabsichtigten Schlechtheit einen Kultstatus erarbeiten konnten – könnte diese irische Romantikomödie mit vorzeigbarem Starcast in ähnliche Kerben schlagen. Weshalb man den Film sehen muss, um zu glauben, dass es ihn gibt, das verraten wir in unserer Kritik.

OT: Wilde Mountain Thyme (IE/UK 2020)

Weiterlesen

Barb & Star go to Vista Del Mar

Wenn „Zoolander“-Albernheit auf „Brautalarm“- und „Spy“-Mädelspower trifft und Regisseur Josh Greenbaum das Ganze mit einer ordentlichen Portion „High School Musical“-Wahnsinn würzt, dann sind wir mittendrin in BARB & STAR GO TO VISTA DEL MAR, einem trotz seiner vielen sichtbaren Einflüssen echten Comedy-Unikum. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

OT: Barb & Star go to Vista Del Mar (USA 2021)

Weiterlesen

« Ältere Einträge