Schlagwort-Archiv: Adam Sandler

Hotel Transsilvanien 2

Im ersten Teil von Adam Sandlers Monster-Animationsfilm musste sich ein konservativer Dracula mit der Idee anfreunden, dass Menschen und Monster durchaus friedlich miteinander leben können. In der Fortsetzung HOTEL TRANSSILVANIEN 2 steht einmal mehr die Botschaft im Mittelpunkt, dass es nicht auf die äußeren, sondern auf die inneren Werte ankommt. Ist diese Message ausgelutscht oder zeitlos? Das verrate ich in meiner Kritik.Hotel Transsilvanien 2 Weiterlesen

Pixels

Regisseur Chris Columbus hat mit „Kevin allein zuhaus“, „Mrs. Doubtfire“ und „Harry Potter“ echte Klassiker des Unterhaltungskinos geschaffen. Nun bringt er mit dem CGI-Spektakel PIXELS die kuriose Sci-Fi-Odyssee einiger Gamer in die Kinos, die es gegen Arcade-Aliens aufnehmen müssen. Das funktioniert gerade in den Actionszenen ganz gut, insgesamt kommt Columbus jedoch nicht ansatzweise an seine Arbeit von vor Jahren heran. Mehr zum Film in meiner Kritik.

Pixels

Weiterlesen

Der Kaufhaus Cop 2

Groß war die Überraschung, als Sony Pictures im vergangenen Jahr ankündigte, DER KAUFHAUS COP 2 in Angriff nehmen zu wollen. Nun ist die Fortsetzung des Kinohits von 2009 da und verlässt sich erwartungsgemäß auf den schon damals leicht angestaubten Humor. So wird die Comedy selbst für die härtesten Kevin-James-Fans zur Geduldsprobe. Warum das so ist, erkläre ich in meiner Kritik.

Der Kaufhaus Cop 2

Weiterlesen

#Zeitgeist

Geht man dieser Tage durch die Innenstädte dieser Welt, so fällt der Blick immer häufiger auf das Smartphone – entweder auf das eigene, oder auf die sämtlicher Mitmenschen, die sich immer seltener von ihren digitalen Gadgets loslösen mögen. Jason Reitman widmet sich in seinem Episodendrama #ZEITGEIST dem Phänomen der analogen Entfremdung und liefert damit ein modernes, sehenswertes Werk ab, das nicht frei von Schwächen ist. Lest mehr zum Film in meiner Kritik.

#Zeitgeist

Weiterlesen

« Ältere Einträge