Schlagwort-Archiv: Samuel Finzi

Meine teuflisch gute Freundin

Lilith ist die Tochter des Teufels und bekommt ihren ersten Auftrag: Um sich für den Außendienst zu qualifizieren, muss sie aus der liebevollen Außenseiterin Greta ein richtig böses Mädchen machen. Eine freche Idee, die Regisseur Marco Petry in der Romanverfilmung MEINE TEUFLISCH GUTE FREUNDIN kongenial umsetzt. Mehr dazu in meiner Kritik.

Weiterlesen

HERRliche Zeiten

In seiner neuen Komödie HERRLICHE ZEITEN geht Oskar Roehler einmal mehr den unbequemen Weg, wenn er seinen Protagonisten den Spiegel vor ihr gieriges Gesicht hält. Subtilität sieht anders aus, doch das Endergebnis ist in jeder Hinsicht sehenswert. Mehr dazu verrate ich in meiner Kritik.

Weiterlesen

« Ältere Einträge