Schlagwort-Archiv: Dev Patel

David Copperfield – Einmal Reichtum und zurück

Der schottische Regisseur Armando Iannucci hat den bisweilen recht düsteren Charles-Dickens-Roman „David Copperfield“ als kunterbunt-kreativen Reigen über das Leben eines Träumers verfilmt. Ob das DAVID COPPERFIELD – EINMAL REICHTUM UND ZURÜCK eher schadet oder nützt, das verraten wir in unserer Kritik.

OT: The Personal History of David Copperfield (UK/USA 2019)

Weiterlesen

Best Exotic Marigold Hotel 2

Vor drei Jahren sorgte Regisseur John Madden mit einem sympathischen Stelldichein des alternden Who-is-Who Hollywoods für einen echten Überraschungserfolg. Nun erzählt er mit BEST EXOTIC MARIGOLD HOTEL 2 die Abenteuer der rüstigen Rentner weiter und beweist damit: Nicht jede Geschichte lädt zur Fortführung ein. Ob sich der Ticketkauf dennoch lohnt oder ob man sich lieber für eine andere Kinovorstellung entscheiden sollte, verrate ich in meiner Kritik.

Weiterlesen

Chappie

Neill Blomkamp versucht, mit seinem neuen Streifen CHAPPIE den weniger geglückten Science-Fiction-Actionfilm „Elysium“ vergessen zu machen und an den Kritiker- und Publikumsliebling „District 9“ anzuknüpfen. Aufgrund eines schwachen Drehbuchs und merkwürdiger Besetzungscoups geht dieses Experiment allerdings komplett nach hinten los. Meine Kritik zum Film lest Ihr hier.

Weiterlesen