Verlosung: Sharktopus vs. Pteracuda

Wenn die Natur keine Feinde mehr bietet, ist Trash-Zeit in meinem Blog. Zum Start des abgedrehten Direct-to-DVD-Titels SHARTOPUS VS. PTERACUDA um Start am 20. November verlost Wessels-Filmkritik.com eine DVD und eine 3D-Blu-ray zum Film, die übrigens auch die 2D-Fassung beinhaltet. 

Der amerikanische Genwissenschaftler Dr. Rico Symes (Robert Carradine) hat im Auftrag des US-Militärs eine neue Spezies erschaffen: Er hat die Gensequenz eines Pterodactylus-Flugsauriers mit dem Erbmaterial eines Barracudas gekreuzt. Doch diese Biowaffe, die sowohl fliegen als auch schwimmen kann lässt sich kaum bändigen und ist brandgefährlich. Doch als eine Terrororganisation versucht der neuen Waffe habhaft zu werden, kann das Monster entkommen und terrorisiert fortan die Weltbevölkerung. Nur der Sharktopus scheint für den Kampf der Monsterkreaturen gerüstet…

In diesem Meilenstein der Filmgeschichte kämpft unser „Held“ gegen einen Barracuda – Pterodactylus Hybriden. Diese gefährliche Mischung aus Flugsaurier und Raubfisch stellt Sharktopus vor echte Probleme, doch wird mit Sicherheit nicht die einzige irre Idee für einen würdigen Gegner bleiben. Produzent Roger Coeman hat bestimmt noch einige Ideen im Köcher, aber auch wir hätten da noch einige Vorschläge zu machen. Mit dabei: Robert Carradine („Django Unchained“), Rib Hills („Dinocroc“), Katie Savoy („Firelight“), Akari Endo („Sharktopus 3“), Tony Evangelista („Dog Park“) und Conan O’Brien („Die Unfassbaren“).

Sharktopus vs. Pteracuda

Ihr wollt Euch SHARKTOPUS VS. PTERACUDA auf keinen Fall entgehen lassen? Dann müsst Ihr nichts weiter tun, als den zugehörigen Facebook-Eintrag bei Facebook zu kommentieren oder den Tweet bei Twitter zu retweeten.

Nach Teilnahmeschluss am 13. Dezember 2015 um 23:59 Uhr wählte ich via Zufallsverfahren den Gewinner oder die Gewinnerin aus und schreibe ihn/sie über eine Facebook- oder Twitter-Privatnachricht an, damit Ihr den Preis so schnell wie möglich erhaltet. Eure Adresse wird einzig zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Abschluss der Verlosung werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jedem Teilnehmer ist die Teilnahme nur einmal pro Teilnahmeweg (Facebook/Twitter) gestattet.

Und was sagt Ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s