Schlagwort-Archiv: Rodrigo Cortés

Buried – Lebend begraben

Auf BURIED – LEBEND BEGRABEN wurde ich bereits vor über einem Jahr aufmerksam. Damals informierte ein selbst zusammengestelltes Video eines mir unbekannten Youtube-Users über die Horrorfilm-Neuerscheinungen der nächsten Monate. Warum dieser Film jetzt in der Horror-Ecke gelandet ist, kann ich zwar nicht nachvollziehen, verstehen kann ich aber, dass er einen Platz in dem bunten Horror-Potpourri ergattern konnte, obwohl er von professioneller Seite her doch eher wenig beworben wurde. Lest im Folgenden, weswegen es „Buried“ trotz einer einseitigen Kulisse und so gut wie immer der gleichen Kameraeinstellung schafft, dass zum Ende hin nicht nur der Protagonist, sondern auch der Zuschauer keine Luft mehr bekommt – im wahrsten Sinne des Wortes.

Weiterlesen