Schlagwort-Archiv: Benedict Cumberbatch

1917

Ein Kriegsfilm, der aussieht, als wäre er an einem Stück gedreht worden: „Skyfall“-Regisseur Sam Mendes hat mit 1917 etwas schier Unmögliches möglich gemacht und erhält zwei Stunden lang die Illusion aufrecht, dass wir als Publikum hautnah am Krieg dabei sind. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik. Weiterlesen

Avengers: Infinity War

Es ist das Superheldenspektakel des Jahres: In AVENGERS: INFINITY WAR kämpfen (fast) alle Helden aus zehn Jahren Marvel Cinematic Universe gemeinsam gegen einen schier unbezwingbaren Gegner. Und während sich die Heroen der größten Gefahr stellen, erlebt der Zuschauer den Spaß seines Lebens! Mehr dazu verrate ich in meiner Kritik – natürlich ohne spaßverderbende Spoiler!

Weiterlesen

Doctor Strange

Das Marvel Cinematic Universe wird um einen weiteren Superhelden ergänzt. DOCTOR STRANGE ist ein exzentrischer Neurochirurg, der nach einem Unfall in die Welt der Magie eingeführt wird. Ein Zugewinn für das MCU oder wird es langsam unübersichtlich? Das verrate ich in meiner Kritik.Doctor Strange

Weiterlesen

The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben

Acht Oscar-Nominierungen gehen in diesem Jahr auf das Konto des Alan-Turing-Biopics THE IMITATION GAME – EIN STRENG GEHEIMES LEBEN. In den USA überschlagen sich die Kritiker vor Begeisterung. Die Verfasserin dieser Zeilen möchte die Euphorie jedoch für einen Moment bremsen. Insbesondere durch Benedict Cumberbatch besitzt der Film unübersehbar einen emotionalen Berührungspunkt. Darüber hinaus ist der Streifen jedoch ziemlich frei von Atmosphäre. Mehr dazu in der Kritik zum Film.

Weiterlesen

« Ältere Einträge