Verlosung: Suffragette

Zu einem besseren Zeitpunkt könnte das auf wahren Ereignissen beruhende Historiendrama SUFFRAGETTE nicht erscheinen. Der zu Unrecht vollkommen leer bei den Oscar-Nominierungen ausgegangene Film beschäftigt sich mit der Suffragetten-Bewegung in Großbritannien, die sich für das Frauenwahlrecht und die Gleichstellung der Frau in der Gesellschaft einsetzte. Nun ist der Film im Heimkino erhältlich. Zum DVD- und Blu-ray-Release am 16. Juni verlose ich in Kooperation mit Concorde Home Entertainment zwei Blu-rays zum Film. Was Ihr tun müsst, um einen der Preise abzustauben, erfahrt Ihr weiter unten in diesem Posting.

1903 gründete Emmeline Pankhurst (Meryl Streep) in Großbritannien die „Women’s Social and Political Union“, eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den folgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit. Die sogenannten „Suffragetten“ waren teilweise gezwungen in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz- und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Es waren größtenteils Arbeiterfrauen, die festgestellt hatten, dass friedliche Proteste keinen Erfolg brachten. In ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Arbeit, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben. Die Wäscherin Maud (Carey Mulligan), verheiratet und Mutter eines Sohnes, war eine von ihnen…

„Suffragette“ besticht als in seiner Aktualität beklemmendes Schauspielstück, das sich wie ein Schlag in die Magengrube anfühlt. Weshalb das auch visuell spektakulär ausgestattete Historiendrama ohne jede Oscar-Nominierung bleibt, das verstehe wer will.

Suffragette

Ihr wollt Euch „Suffragette“ auf keinen Fall entgehen lassen? Dann müsst Ihr nichts weiter tun, als den zu dieser Verlosung gehörenden Facebook-Beitrag zu kommentieren, zu teilen oder zu liken. Da sich Wessels-Filmkritik.com immer über neue Follower freut, ist diese Verlosung ausschließlich für meine Facebook-Freunde und Twitter-Follower bestimmt. Einfach Fan werden – schon habt Ihr die Chance auf einen Gewinn!

Nach Teilnahmeschluss am 19. Juni 2016 um 23:59 Uhr wähle ich via Zufallsverfahren den Gewinner oder die Gewinnerin aus und schreibe ihn oder sie über eine Privatnachricht an, damit Ihr den Preis so schnell wie möglich erhaltet. Nach Abschluss der Verlosung werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Und was sagt Ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s