Schlagwort-Archiv: Emma Roberts

Nerve

Henry Joost und Ariel Schulman begannen ihre Regiekarriere mit einer Dokumentation über die Gefahren des World Wide Web. Jetzt treiben sie mit NERVE das virtuelle Geltungsbedürfnis auf die karikatureske Spitze und inszenieren einen High-Tech-Thriller, der die social-media-besessenen Teenies da packt, wo es wehtut. Mehr dazu in meiner Kritik.Nerve Weiterlesen

Noah

Darren Aronofsky gehört zu den Visionären Hollywoods. Nun hat sich der Macher von Meisterwerken wie „Requiem for a Dream“ und „Black Swan“ an seinen ersten Blockbuster gewagt. In NOAH verarbeitet er die biblische Geschichte um die berühmte Arche Noah und vergisst im Rausch des Bombasts seine Wurzeln. Weshalb der Streifen nicht das erhoffte Großereignis ist, verrate ich in meiner Kritik. Weiterlesen

American Horror Story: Coven

Wieder einmal erzählt die neue Staffel der Serie AMERICAN HORROR STORY eine vollkommen neue Geschichte, die zu keinem Zeitpunkt etwas mit den Figuren und Geschichten aus Season eins und zwei zu tun hat. Dies macht es natürlich einfach, die einzelnen Staffeln ganz für sich allein stehend zu betrachten. Genau dies habe ich getan. Ob COVEN an „Asylum“ und „Murder House“ anknüpfen kann, lest Ihr in meiner heutigen Kritik.

Weiterlesen