Schlagwort-Archiv: Bezahlte Promotion

Steve Niles‘ Remains (Blu-ray)

Die Geschichte spielt in Reno, Nevada. Der Film beginnt in einem Kasino. Arbeitgeber und Arbeitnehmer gehen ihren Pflichten wie gewohnt nach, während die Kunden die Zeit ihres Lebens haben. Der Filmregisseur fängt die wahren Emotionen der Casinospieler ein. Einige Spieler versammeln sich um die Pokertische, während andere live im Online-Casino spielen. Der Film wurde 2011 lanciert, als die Online-Casino-Branche boomte und iGaming seinen Höhepunkt erreichte. Daher war es obligatorisch, dass der Regisseur gleich zu Beginn beide Spielarten einbezieht.

Alles sieht normal aus, wenn die Zombie-Apokalypse zuschlägt. Wofür entscheiden sich gewöhnliche Einheimische? Sie verstecken sich im Kasinogebäude. Dies ist ein beeindruckender Low-Budget-Zombie-Film, was vor allem auf die Handlung zurückzuführen ist: eine geschickte Kombination aus Zombie-Ausbruch und Casino-Action. Das Kasinogebäude, das mit großen Poker- und Roulette-Tischen und Spielautomaten bevölkert ist, ist der perfekte Unterschlupf für eine Welt, die plötzlich von wilden Zombies besetzt ist. In gewisser Weise ähnelt es George Romeros schmutzigem Klassiker Dawn of the Dead (1978), außer dass das Einkaufszentrum durch das Kasino ersetzt wurde.

Die Nachrichten im Hintergrund enthüllen, dass jemand in den nuklearen Ofen von Nevada ging und einen Knopf drückte, der nicht berührt werden durfte. Die Strahlung verwandelte die gesamte Bevölkerung innerhalb des Explosionsradius in fleischfressende Kreaturen. Plötzlich gibt es einen Countdown und die Nachrichten hören auf zu laufen. Die Zukunft ist nicht rosig. Noch mehr Menschen werden in Zombies verwandelt, und sie richten auf den Straßen Verwüstungen an. Die Überlebenden im Inneren des Gebäudes müssen sich mit dem Zombie auseinandersetzen, der den Weg ins Innere gefunden hat, und gleichzeitig nach einem Ausweg aus dem Pandämonium suchen.

Weiterlesen

Jomandus – Dein Online-Shop für Blu-rays und DVDs

Das waren noch Zeiten, als man in die Videothek gehen, sich dort VHS-Kassetten ausleihen und diese ein paar Tage später zurückgespult (!) zurückbringen musste. Es hatte zwar etwas, so zwischen den Regalen herumzustöbern. Doch wenn man Pech hatte, waren alle guten Filme bereits vergriffen oder man lieh sich mal wieder viel zu viel auf einmal aus, hatte dann allerdings gar nicht genug Zeit, sich all die Filme reinzuziehen.

Aus Videokassetten wurden irgendwann DVDs, aus DVDs Blu-rays und aus allem was mit Discs zu tun hatte, wurden schließlich Videostreams. Heute scrollen wir durch Netflix, Amazon Prime und alles, was irgendwie Filme für möglichst wenig Geld anbietet. Etwas, was nicht jedem reicht – unter anderem mir. Ich stehe auf meine riesige Blu-ray- und DVD-Sammlung und erweitere sie jeden Monat um die neuesten Veröffentlichungen oder Klassiker, die mir noch fehlen. Dadurch bin ich nicht nur nie auf eine funktionierende Internetverbindung angewiesen, sondern habe obendrein auch noch wirklich hübsche Wohnzimmerdeko, die ich meinen Freunden zeigen kann. Und da habe ich von den unzähligen Special-Editionen wie Steelbooks, Mediabooks oder Film-Platten-Sets noch gar nicht angefangen.

Jomandus: Auch für Film-Neuheiten meine erste Adresse

Jomandus – Alles außer Mainstream

Doch wo findet man eigentlich Filme abseits von typischen Mainstream-Mustern? Wie zum Beispiel Trash-Perlen, knallharte Action, 80s-Kulthorror, aber auch Film-Neuheiten, die ich sogar rechtzeitig vorbestellen kann? Meine Antwort: Bei Jomandus. In diesem brandneuen Online-Shop für DVDs und Blu-rays finde ich Filme, die durch Ihre Einzigartigkeit bestechen und wieder das Stück Filmkultur hervorrufen, die besonderen Filmen den verdienten Respekt erweisen. Er bietet alles für einen legendären Filmmarathon. Also stell Dein Bier kalt, lege Nachos oder Popcorn bereit und lehne Dich zurück, um deine neuesten Errungenschaften von Jomandus ganz entspannt zuhause zu erleben. Und das Beste für all diejenigen wie ich, die gern mehr als einen Film kaufen, ist: Ab einem Bestellwert von 20 Euro gibt’s die Lieferung gratis obendrauf!

 

Poker Night

Aus einem harmlosen Pokerspiel unter Polizisten wird blanker Horror, als der Hauptdarsteller Stan entführt wird und sich mithilfe von Anekdoten einem Rätsel stellen muss, das sein Leben und das einer Frau retten könnte. Mit dieser Prämisse arbeitet der Psychothriller POKER NIGHT von Regisseur Greg Francis, der im Jahr 2014 erschien und schon damals für gemischte Meinungen sorgte. Mit einer Starbesetzung durch Ron Perlman und Giancarlo Esposito punktete der Film bei vielen Cineasten und zählt bis heute zu einem der besten Streifen mit Spielanalogie. Hier gibt es alle Details zum Film!

Weiterlesen

„Barb and Star Go to Vista Del Mar“ startet am 31. Juli in den USA

Das Autorenduo, das uns 2011 den Komödienhit „Brautalarm“ bescherte, kehrt zurück. Die beiden Comedy-Frauen Kristen Wiig und Annie Mumolo arbeiten wieder zusammen und bringen am 31. Juli 2020 den neuen Film „Barb and Star Go to Vista Del Mar“ in den USA in die Kinos. Der deutsche Release-Termin wurde bislang noch nicht bekannt gegeben, doch mit dem unglaublichen Erfolg, den „Brautalarm“ hierzulande und weltweit feierte, werden sich die deutschen Kinos diese neue Komödie voller Frauenpower und lustiger Desaster nicht nehmen lassen. Was es zu erwarten gibt und ob es sich um eine Sequel zu „Brautalarm“ handelt, erfahrt ihr in unserem Bericht. Weiterlesen