Monatsarchive: März 2011

Piranha 3D

Der Untertitel „Brüste, Blut und fiese Fische“ ist bei weitem nicht unpassend für den trashigen Slasher PIRANHA 3D des französischen Horror-Regisseurs Alexandre Aja, bekannt durch „The Hills Have Eyes“. Doch wer glaubt, dass in dem Gewirr aus blutrünstigen Piranhas und blanken XXL-Titten kein sehenswerter Film zu finden ist, der irrt. Wer nun neugierig geworden ist, der sollte sich die folgende Kritik genau durchlesen, um festzustellen, dass das Gemetzel absoluten Spaß machen kann, wenn man sich (mit der richtigen Einstellung) darauf einlässt.

Weiterlesen

Eyes Wide Shut

Stanley Kubricks Drama mit Tom Cruise und Nicole Kidman in den Hauptrollen machte zu Zeiten der Veröffentlichung vor allem wegen seiner explizit dargestellten Sex-Szenen Schlagzeilen. Warum dieser Film, basierend auf Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ für mich trotzdem ein absoluter Klassiker ist und welche DVD-Edition es sich lohnt, zu kaufen, könnt ihr in den folgenden Zeilen nachlesen. Weiterlesen