Schlagwort-Archiv: Melvil Poupaud

Gelobt sei Gott

Mit seinem nunmehr 20. (!) Spielfilm innerhalb von gerade einmal 22 Jahren fasst der gebürtig aus Paris stammende Autorenfilmer François Ozon ein derart heißes Eisen an, dass man es auf der Leinwand noch glühen zu sehen scheint. Doch GELOBT SEI GOTT ist keine plumpe Provokation, sondern emotionales Wachrüttelkino. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

Weiterlesen

Victoria – Männer & andere Missgeschicke

Diese Frau ist Expertin auf dem Gebiet der Überraschungserfolge: Nach „Birnenkuchen mit Lavendel“ verfeinert die französische Schauspielerin Verginie Efira nun auch die gar nicht so klischeehafte Tragikomödie VICTORIA – MÄNNER & ANDERE MISSGESCHICKE mit ihrem umwerfenden Charme. Der Film wird es trotzdem schwer haben, Mehr dazu in meiner Kritik.

Weiterlesen