Schlagwort-Archiv: Aaron Eckhart

Midway

Mit seinem durch und durch patriotisch eingefärbten Kriegsactioner MIDWAY begibt sich Regisseur Roland Emmerich inszenatorisch zurück in die Neunzigerjahre. Und so absurd und lächerlich die Leinwandereignisse bisweilen wirken, so sehr muss man dem Filmemacher auch Respekt zollen. Warum, das verraten wir in unserer Kritik. Weiterlesen

Sully

Captain SULLY Sullenburger ging durch das „Wunder auf dem Hudson“ in die Fluggeschichte ein, als er im Jahr 2009 sein abstürzendes Flugzeug auf dem Wasser notlandete und damit allen an Bord befindlichen Menschen das Leben rettete. Trotzdem stellte man die Frage, ob Sully mit dieser Aktion tatsächlich richtig gehandelt hat. Clint Eastwood verarbeitet diese irre Geschichte nun in seinem neuesten Film. Wie gut der geworden ist, das verrate ich in meiner Kritik.Sully

Weiterlesen

London Has Fallen

Die Amerikaner stehen zu ihrem gut ausgeprägten Patriotismus. Insbesondere in Actionfilmen können sie die Liebe zu ihrem Vaterland nur schwer zurückhalten. In LONDON HAS FALLEN setzt nun ausgerechnet ein Iranisch stämmiger Regisseur dieser Tatsache die Krone auf. Mehr dazu in meiner Kritik. London Has Fallen Weiterlesen

I, Frankenstein

Ursprünglich als schauerromantische Figur erdacht, ist aus Frankensteins Monster mittlerweile ein waschechter Bösewicht geworden. In I, FRANKENSTEIN, der „Underworld“-Antwort auf das einstige Schwarz-Weiß-Gruselmärchen wird aus dem tragischen Charakter ein moderner Actionheld. Ob dieser Aufbruch in die Moderne gelingt, oder der Film sich als erste Gurke 2014 entpuppt, lest Ihr in meiner heutigen Kritik. Weiterlesen