Schlagwort-Archiv: Mila Kunis

Bad Moms

Schluss mit dem Perfektsein! Die Drehbuchautoren der „Hangover“-Trilogie rücken in BAD MOMS eine Truppe aus Müttern in den Mittelpunkt, die für ein paar Tage aus dem kaum schaffbaren Alltag einer Vollzeit-Mom ausbrechen wollen. Wie gut das gelungen ist, verrate ich in meiner Kritik.Bad Moms

Weiterlesen

Meine Filmflops 2015 – Die Plätze 10 bis 1

Nachdem ich vor Kurzem die Flop 20 meiner in diesem Jahr gesichteten Filme veröffentlichte, folgen nun die Plätze 10 bis 1 der von mir am meisten verabscheuten Filme 2015. Noch einmal möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die objektive Qualität des Films nicht zwingend etwas mit der Platzierung in dieser Liste zu tun haben muss. Es geht hier einzig und allein darum, wie sich mein Empfinden mein Anschauen dieser Filme veränderte. Für eine objektive Sicht der Dinge verweise ich gern auf die Filmkritiken, die ich in den jeweiligen Platzierungen verlinkt habe. 

Weiterlesen

Jupiter Ascending

Nach der „Matrix“-Trilogie, der Anime-Adaption „Speedracer“ sowie der Romanverfilmung „Cloud Atlas“ scheint die Zeit der Wachowski-Geschwister endgültig vorbei. Ihr neuer Blockbuster JUPITER ASCENDING ist ein kurioses Sammelsurium bekannter Sci-Fi-Abziehbildchen, dessen Story nicht funktioniert und das visuell vollkommen überfrachtet ist. Mehr zu dieser nicht ganz überraschend kommenden Enttäuschung lest ihr in meiner Kritik.

Weiterlesen

Die fantastische Welt von Oz

Es gibt sie noch, die klassischen Kino-Märchen. DIE FANTASTISCHE WELT VON OZ entführt das Publikum in ein Meer aus wunderschönen Kulissen, in denen alles möglich scheint und die die Zuschauer für zwei Stunden alle Sorgen der Realität vergessen lassen. Dass daran die Story ein wenig krankt und man insgesamt ein wenig bodenständige Handwerkskunst vermisst, verzeiht man dem von Sam Raimi produzierten Streifen gerne. Genauere Details lest Ihr in meiner heutigen Kritik.  Weiterlesen

« Ältere Einträge