Schlagwort-Archiv: Dominic Raacke

Enkel für Anfänger

In ENKEL FÜR ANFÄNGER widmet sich Regisseur Wolfgang Groos der „Generation Gold“ – und führt gleich in der aller ersten Szene die von derartigen Begriffen geschürten Erwartungen ad absurdum. Seine Seniorencomedy ist so frisch und herzlich, dass sie diesen Begriff abgesehen von der inhaltlichen Thematik eigentlich gar nicht verdient – und dass man lange in seinem Gedächtnis kramen muss, um sich daran zu erinnern, wann man denn zuletzt eine ähnlich gute deutsche Comedy gesehen hat. Mehr dazu verraten wir in unserer Kritik.

Weiterlesen

Drachenzähmen leicht gemacht 2

Drachenzähmen leicht gemacht 2

Nach dem überragenden Erfolg des Animationsabenteuers „Drachenzähmen leicht gemacht“ entführt uns Regisseur Dean DeBlois vier Jahre später erneut in die zauberhafte Welt von Berk. In DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2 heißt es für Hicks und seine Freunde, neue Abenteuer zu bestehen und es mit noch gefährlicheren Gegnern aufzunehmen. Wie das Sequel geworden ist, verrate ich in meiner Kritik.  Weiterlesen