Monatsarchive: April 2013

Oblivion

Viele Hoffnungen lagen auf dem von Joseph Kosinski inszenierten Sci-Fi-Actionfilm OBLIVION. Prominent besetzt – vor und hinter der Kamera – mit einer bewegten Entstehungsgeschichte und atemberaubenden Bildern im Trailer: So präsentierte sich der Streifen vorab und alle Welt war plötzlich ganz aus dem Häuschen. Umso ärgerlicher ist es, dass sich der Blockbuster eben doch nur als das entpuppt, für das kritische Betrachter ihn schon vorab hielten: für die nächste Tom Cruise-One Man Show. Weiterlesen