Schlagwort-Archiv: KiKi Layne

Beale Street

Nach Barry Jenkins‘ furiosem Kritikererfolg „Moonlight“ legt er mit BEALE STREET nach und erzählt darin eine berührende Liebesgeschichte, eingebettet in eine Milieustudie der Siebzigerjahre, in denen sich Schwarze aktiv gegen Vorurteile und Hass zur Wehr setzen mussten. One-Hit-Wonder oder neuer Stern am Regiehimmel? Das verraten wir in unserer Kritik. Weiterlesen