Schlagwort-Archiv: Dieter Hallervorden

Robinson Crusoe

Am dieser Tage in den Kinos startenden Animationsfilm ROBINSON CRUSOE überrascht vor allem eines: die Optik. Seit „Avatar“ und „Gravity“ hat man nicht mehr ein solch gestochen scharfes, berauschendes, abwechslungsreiches und trotz allem authentisches 3D genießen können. Selbst wer mit der auf die junge Zielgruppe zugeschnittenen Geschichte nicht so viel anfangen kann, sollte sich einen Kinobesuch nicht entgehen lassen! Mehr dazu in meiner Kritik.Robinson Crusoe Weiterlesen

Honig im Kopf

Til Schweigers Tragikomödie HONIG IM KOPF ist ein Road-Movie, in dem das Krankheitsbild Alzheimer dem Publikum auf familientaugliche Weise näher gebracht werden soll. Vor allem in der ersten Hälfte funktioniert dieses Unterfangen (auch wegen Dieter Hallervorden) gut. Doch dann findet ein Bruch statt und alle guten Vorsätze sind dahin. Lest mehr in meiner Kritik zum Film.

Weiterlesen