Schlagwort-Archiv: Zahra Amir Ebrahimi

Teheran Tabu

In TEHERAN TABU ist der Name Programm. Regisseur Ali Soozandeh greift in seinem Spielfilmdebüt all das auf, was in einem Land wie dem Iran falsch läuft – und ließ sich etwas ganz Besonderes einfallen, um das Flair der schizophrenen Stadt hautnah auf die Leinwand zu bannen. Mehr dazu verrate ich in meiner Kritik.

Weiterlesen