Schlagwort-Archiv: Ned Benson

Das Verschwinden der Eleanor Rigby

Regisseur Ned Benson hat mit seinem Liebesdrama DAS VERSCHWINDEN DER ELEANOR RIGBY ein ganz besonderes Filmerlebnis geschaffen, dessen volle Entfaltung wie keine andere von der richtigen Schnittfassung abhängig ist. Hierzulande entschied man sich leider für die konventionellste, was schade ist. Wie viel Potenzial in dem Streifen steckt und ob der Kauf eines Kinotickets dennoch lohnenswert ist, verrate ich in meiner Kritik.

Weiterlesen