Im Gespräch mit Elyas M’Barek

Zum Kinostart der zuckersüßen Familienfilmfortsetzung PADDINGTON 2 habe ich die deutsche Stimme des beliebten Bären, Elyas M’Barek, in Berlin zum Interview getroffen. Mit mir sprach der Schauspieler und Synchronsprecher über seinen vollen Terminkalender, die Angst, verheizt zu werden und das Problem, auf einen einzelnen Rollentyp festgelegt zu werden.

Der liebenswerte Bär Paddington (deutscher Sprecher: Elyas M’Barek) mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied. Hier präsentiert er sich stets von seiner besten Seite und hilft seinem Umfeld bei kleinen Problemen, erinnert sie an ihre vergessene Schlüssel oder verdingt sich sogar als Amor. Paddington ist immer höflich, zuvorkommend und fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Man könnte sagen: Paddington ist endgültig in Londin angekommen. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht der Bär nach einem geeigneten Geschenk. Es soll perfekt sein, denn seine Tante Lucy hat viel für ihn gemacht. Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, das allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns folgen den Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint…

Unser Urteil: Paul King gelingt erneut ein Film, der dem Zuschauer von der ersten bis zur letzten Sekunde ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Und um sich im Hinblick auf unser Urteil zu Teil eins noch einmal zu steigern, genügt nur eine Erkenntnis: „Paddington 2“ ist in jeder Hinsicht makellos!

Vielen Dank für das Gespräch!

Und was sagt Ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s