Im Gespräch mit der „Bullyparade“

Zum Kinostart der erfolgreichen Sketchcomedy-Verfilmung BULLYPARADE – DER FILM habe ich die gesamte Stammcrew aus Regisseur, Autor und Schauspieler Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz in Berlin zum Interview getroffen. Mit mir sprachen die Drei in entspannter Atmosphäre über den Prozess der Filmentstehung, die angenehme Stimme von Erzähler Andreas Fröhlich und darüber, wie schwierig es war, all die vielen Gastdarsteller zusammenzutrommeln. Um den Redefluss nicht ins Stocken zu bringen, ist das Interview ungeschnitten. Etwaige Unklarkeiten erkläre ich im Video direkt. 

Zwei Zwickauer reisen zurück in die Zone und erleben dort eine faustdicke Überraschung. Häuptling Winnetou wünscht sich sehnlichst einen Stammhalter, ist unter den Single-Ladies im Dorf aber nicht der gefragteste Bachelor. Das Kaiserpaar Sissi und Franz bezieht eine mysteriöse Immobilie, in der Nachts Unheimliches geschieht. Lutz und Löffler mischen ahnungslos die Börse auf. Ein Planet voller schöner Frauen bringt Captain Kirk, Mr. Spuck und Schrotty in große Verlegenheit. Und das alles in einem einzigen Film!

Das Warten der Fans hat ein Ende! Nach ihren Mega-Blockbustern „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ (zusammen über 21 Millionen Zuschauer allein in Deutschland) kehren Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tamitz jetzt endlich wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück. Zum 20-jährigen Jubiläum ihrer legendären „bullyparade“ spielen sie in „Bullyparade – Der Film“ gleich 26 vertraute und neue Rollen. Das Drehbuch schrieb Regisseur und Produzent Michael Bully Herbig mit Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz.

Unser Urteil wird ab Montag, den 14. August an dieser Stelle in Kurzform und in ausführlicher Länge im Blog zu finden sein.

Vielen Dank für das ausführliche, sympathische und aufschlussreiche Gespräch!

Und was sagt Ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s